Search:

12 unterschätzte (Film-) Songs aus der Popkultur: Sind fiktive Figuren die besseren Popstars?

Es ist nicht so, als hätte diese Welt nicht genügend faszinierende Popstars und Songs. Ab und zu aber werden wir die Erinnerungen an genau die Tracks nicht los, deren Interpret*innen es gar nicht wirklich gab. Hier sind 12 Songs und Stars aus Teen-Film bis Cartoon-Serie, die echten Popstars Konkurrenz machen.

Manchmal, da stehen die Sterne so, dass die Musik fiktiver Popstars aus einer Serie oder einem Film mehr knallt als die jeder echten Band, die beruflich Musik macht. Erfundene Songs prägen die Popkultur seit Jahrzehnten, und es ist höchste Zeit, dass sie gebührend gefeiert werden. Im Folgenden findet ihr einige der besten – und am meisten unterschätzten – fiktiven Songs aus Cartoons, kultigen Teen-Filmen und schrillen Komödien.

Der PRINCE von BEL AIR: „MAKE UP YOUR MIND” von ASHLEY BANKS

Bild via NYLON.com

Dieser funky R’n’B-Song über einen unentschlossenen Liebhaber hätte in den 90ern ein echter Chart-Topper sein können. Ashley hat den Gesang im Griff, und Carltons und Wills Back-up-Choreo hätten auf Tour mit Sicherheit eine gute Figur gemacht. „Der Prince von Bel Air” könnt ihr auf Netflix streamen

JOSIE & THE PUSSYCATS: „PRETEND TO BE NICE”

Bild: Harry/Kaplan Elfont Marc Platt/Riverdale/Riverside Canada/USA Scene Still Comedy via NYLON.com

Josie & The Pussycats haben neu definiert, was ein Teenie-Film-Soundtrack sein kann: Die Power-Pop-Hymne „3 Small Words“ mag der große Hits des Films sein. Der Soundtrack aber ist voll von Perlen, die ihn zu einer Art Paradigmenwechsel für Filme der frühen 2000er machten. „Pretend To Be Nice” gehört zu diesen Juwelen – eine universelle Hymne darüber, wie man einen Kerl anfleht, sich auch nur ein bisschen um einen zu scheren. „Josie and The Pussycats“ könnt ihr auf Prime Video streamen

Popstar auf Umwegen: „WHAT DREAMS ARE MADE OF”

Bild: Walt Disney via NYLON.com

Dieser Song wirft folgende Frage auf: „Have you ever seen such a beautiful night?” Der Pop-Banger aus „Popstar auf Umwegen”, dem Lizzie-McGuire-Film, läutete Hilary Duffs Musikkarriere mit der Art von Autotune-Vocals ein, die klingen, als wären sie liebevoll im Labor einer Gruppe schwedischer Musikproduzent*innen kreiert worden. „Popstar auf Umwegen” könnt ihr auf Disney+ anschauen

FREAKY FRIDAY: „TAKE ME AWAY“ von PINK SLIP

Bild: Walt Disney via NYLON.com

Wer bitteschön hat der fiktiven Band Pink Slip rund um Lindsay Lohan gesagt, dass sie so hart rocken sollen? Es gäbe heute keine Angst-y Singles von Olivia Rodrigo, wäre da nicht diese elektrisierende Pop-Punk-Nummer aus „Freaky Friday”, und da lasse ich mir nicht widersprechen.
„Freaky Friday” ist als Stream zum Beispiel bei YouTube Movies verfügbar

Mitten ins Herz – Ein Song für dich: „POP GOES MY HEART”

Bild: Castle Rock Ent/Warner Bros/Kobal/Shutterstock via NYLON.com

Okay, ich will mich jetzt nicht als Teil einer älteren Generation outen, aber es kann sein, dass ich eine Kopie dieses Songs auf meinen iPod geladen hatte. Die 80er-Jahre-Synthies und der kitschige Text sind aber auch einfach verdammt catchy. Außerdem hätten sie in den 80ern sicher viele dazu gebracht, in Ohnmacht zu fallen, wenn sie in ihrem Schlafzimmer ein Poster von Hugh Grant alias Alex Fletcher gehabt hätten. Den Film könnt ihr z.B. auf Google Play sehen

Nie wieder Sex mit der Ex: „DRACULA’S LAMENT“

Bild: Apatow Productions/Kobal/Shutterstock via NYLON.com

Texte wie „If I see Van Helsing I swear to the Lord I will slay him!“ sind schön schräg. Was aber erwartet man sonst von einer Klavierballade, die im wahrsten Sinne des Wortes aus der Perspektive einer Dracula-Puppe geschrieben wurde? Den Film gibt’s auf Prime Video

DOUG: „KILLER TOFU” von THE BEETS

Bild: Nickelodeon via NYLON.com

Weil „Doug” in Deutschland gerade nicht als Stream verfügbar ist, bleibt in der Erinnerung nur dieser Song: Die Rockband The Beets setzte sich in der Serie nicht nur für eine gesunde Ernährung ein, sondern schuf auch einen Ohrwurm, der sich über Jahrzehnte in unsere Herzen und Köpfe eingebrannt hat.

GIRLS : „IN THOSE KEDS“ VON QUESTIONABLE GOODS

Bild via NYLON.com

Charlies und Rays Band Questionable Goods war in der Tat fragwürdig, aber sie stellten in der Serie „Girls” die richtigen Fragen: „Wohin gehst du … in diesen Keds?” „Girls” könnt ihr aktuell zum Beispiel auf Sky Ticket streamen

BLACK MIRROR: „ION A ROLL” VON ASHLEY O


Bild: Netflix via NYLON.com

Dieser Popstar mag in einer dystopischen Höllenlandschaft gefoltert worden sein, aber sie wusste definitiv, wie man einen Hit schreibt. Oder, liebe Miley Cyrus aka Ashley O? „Black Mirror” ist auf Netflix verfügbar

SCHITT’S CREEK: „A LITTLE BIT ALEXIS”

Bild: Brooke Palmer/CBC/ITV/Kobal/Shutterstock via NYLON.com

Was kann man an einer chaotischen Party-Girl-Tanzhymne wie dieser nicht lieben? Der Song „A Little Bit Alexis” von Alexis Rose ist im Netz schon so ikonisch wie die Songs der It-Girls, die die Inspiration für ihre Figur lieferten. „Schitt’s Creek” könnt ihr bei TVNow streamen

Gingers Welt: „LITTLE SEAL GIRL” von MACIE LIGHTFOOT

Bild: Nickelodeon via NYLON.com

Diese Ballade wird in der Serie „Gingers Welt” von einer einsamen, aber optimistischen Figur gesungen, die halb Mädchen, halb Robbe ist. Und ja, zugegeben hat dieser Cartoon-Song irgendwie etwas Zartes und Liebenswertes.

AMERICAN DAD: „I’M A VIRGIN” VON THE WEEKND


Bild: Fox via NYLON.com

Ein sinnlicher Hit von The Weeknd, in dem es nicht um Drogenkonsum und Sex mit Models geht? Jetzt habe ich wirklich alles gehört! Mehr davon gibt’s in American Dad. Die Serie ist übrigens unter anderem bei Joyn streamen

Text: Layla Halabian,  mit Ergänzungen NYLON Germany
Headerbild: Marc Platt/Riverdale/Riverside/Kobal/Shutterstock via NYLON.com 

Doch noch Lust auf reale Popstars? Dann könnt ihr weiterhören:

Diese 12 Songs von Künstlerin und Musikerin SOPHIE haben die Musikwelt verändert
Die 7 besten Soundtracks von Teen Movies
Songs, die du du hören kannst, wenn dein Crush dich nicht mag

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Von „Ratched” bis „Elite”: Welche Sonnenbrille passt zu deiner liebsten Serienfigur? Previous Post
Mit BTS-Merch und Harry-Styles-Sticker machen diese Fans ihre Liebe zum Geschäftsmodell Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.