Search:

Die neue Pop-Punk-Prophetin: Im Talk erklärt Willow Smith, warum sie Nostalgie in neue Kraft umwandelt

Ein Revival hat Pop-Punk lange schon geplant, aber seine wahre Prophetin kommt jetzt in Gestalt von Willow Smith. Mit ihrem neuem Album „Lately I Feel Everything” holt der 20-Jährige Superstar nicht nur Pop-Pun-Ikonen wie Avril Lavigne an Bord, sondern schafft ein neues, entspanntes Kapitel für sich selbst. Was dahinter steckt, erzählen Willow Smith selbst, ihre Familie und auch Lavigne hier.

girl in red aus Norwegen macht aus düsteren Gedanken lebendigen Pop

Schon seit Jahren werden queere Lovesongs mit ihr assoziiert, jetzt aber legt girl in red ihr Debütalbum vor. Darauf bleibt Norwegens Shootingstar ihren Wurzeln im Bedroom Pop treu, verpasst ihnen mit klaren Worten aber auch ein lebendiges Makeover. Warum dahinter die Auseinandersetzung mit Angst und düsteren Gefühlen steckt, erzählt girl in red im Interview bei Burger, Pommes und Milchshake.

NYLON-Freundebuch: Hi, Baby Queen!

Ein weiteres Juwel aus den 90ern? Das Freundebuch. Bewaffnet mit Stickern, Füller und Tintenkiller gehörte es einfach zum guten Pre-Millenial-Ton, sich mit süßem Foto persönlich zu verewigen. Ein „süßes“ Foto auch Baby Queen für ihren Eintrag bereit – warum ihre Message aber alles andere als nur klebrig-sweet ist, verrät sie im Interview.

NYLON Freundebuch: Hallo, Gus Dapperton!

Ein weiteres Juwel aus den 90ern? Das Freundebuch. Bewaffnet mit Stickern, Füller und Tintenkiller gehörte es einfach zum guten Pre-Millenial-Ton, sich mit süßem Foto persönlich zu verewigen. Diesmal gibt’s kurze Antworten von Shootingstar Gus Dapperton.

NYLON Freundebuch: Hey, Bloom Twins!

Ein weiteres Juwel aus den 90ern? Das Freundebuch. Bewaffnet mit Stickern, Füller und Tintenkiller gehörte es einfach zum guten Pre-Millenial-Ton, sich mit süßem Foto persönlich zu verewigen. NYLON hat das Format wieder aufleben lassen. Diesmal mit Newcomern im doppelten Sinne: Die BLOOM Twins sind das erste Zwillingspaar im Freundebuch!
Freundebuch Griff

Freundebuch: Nice to meet you, Griff!

Ein weiteres Juwel aus den 90ern? Das Freundebuch. Bewaffnet mit Stickern, Füller und Tintenkiller gehörte es einfach zum Guten Ton, sich mit süßem Foto persönlich zu verewigen. NYLON lässt das Format wieder aufleben. Diesmal hat die britische Musikerin Griff, eine Entdeckung aus dem Camp um Dua Lipa, unsere Seiten ausgefüllt. Wir würden vorschlagen, ihr schnellstmöglich eine Freundschaftseinladung zu senden, bevor sie so richtig explodiert!

Exklusive Video-Premiere: Au/Ra „Dance In The Dark“

Alternative-Popstar Au/Ra veröffentlicht das Musikvideo zu ihrer neuen Single „Dance In The Dark”.  Und ihr seid die ersten, die es sehen! Der Song handelt davon die eigenen Ängste und Schmerzen im Erwachsenwerden zu akzeptieren. Im wörtlichsten Sinn macht Au/Ra deshalb die Dunkelheit zum Dancefloor.
Loading new posts...

Follow us

Username field is empty.