Search:

Hidden Gems: Mit dem adidas Forum zeigen diese Talents ihre Leidenschaften, Ideen und versteckten Skills

Willkommen auf dem Court der Kreativen: Als Basketball-Silhouette hat der adidas Forum die Sneaker-Welt erobert, mittlerweile begleitet er längst Creator*innen und Künstler*innen durch ihre Welt. In exklusiven Clips folgen wir dabei 7 von ihnen, vom Basketball-Date bis zum Main Character Moment.

Auch wenn wir Menschen schon lange (virtuell) durch ihren Alltag folgen, so manches Detail geht dabei doch noch mal unter. Ein besonderer Ort, eine tiefe Leidenschaft, eine persönliche Überzeugung oder einfach nur verstecktes Talent bleiben unentdeckt. Umso besser, dass wir mit Begriffen wie „Hidden Gems” den Fokus auf genau diese versteckten Infos legen können. Mit dem Blick für’s Detail lässt sich so ein Alltag als Follower*in direkt ganz anders begleiten. Solche Erfahrungen könnten jedenfalls die Fans der folgenden Talents haben. Diese 7 Creator*innen nehmen ihre Communitys mit zum (fiktiven) Date, auf den Stadtspaziergang oder zum Casual „Confidence Workshop” im Park. Und auf noch etwas liegt hier ein besonderer Fokus: Der Sneaker Forum von adidas Originals feiert sein Comeback und begleitet diese Kreativen wortwörtlich bei jedem Step.

>> Für beste Qualität die Videos in „FHD” abspielen! <<

Unterwegs zu Dates, Chill-Time und Spaziergängen mit 7 Creator*innen

Einer ihrer Schritte führt zum Beispiel aufs Basketballfeld, wo die Forum-Silhouette ihren Ursprung fand. Beim diesjährigen Comeback kehrt der Sneaker deshalb zu seinem ursprünglichen Design aus blau-weißen Stripes und klassischem Klettverschluss zurück, aber auch in neuen Colorways. Welche Varianten dabei sind, erfahrt ihr hier. Nun aber zurück zu den Talents und welche ihrer „Hidden Gems” wir im Internet gerade finden können: Begleitet Künstlerin und Aktivistin Canel für einen kleinen Boost in Sachen verstecktes Selbstbewusstsein, entdeckt die geheimen Basketball-Skills von dxesi_, entspannt auf der Dachterasse mit Tobi.you oder habt den absoluten „Main Character Moment“ mit Valentina Vapaux. Außerdem nimmt Gaius Okami seine Community mit auf einen architektonischen Spaziergang durch Berlin, Zahraim inszeniert das (fiktive) Traumdate mit ihrem Crush und Seva Quinn dreht mal eben ein Intro für eine Berliner-Ballroom-Serie. Klingt nach viel, das es zu entdecken gilt? No worries, hier folgt euer Guide für einen Forum-Walk durchs Netz!

Confidence Boosts mit @canel_aylin

Gegen Hass, Homo-Feindlichkeit und Bodyshaming spricht sie sich aus und für Körper-Akzeptanz, Bestärkung, Fashion, Fun und DIY. Mit ihren Insta- und TikTok-Bios beschreibt sich Künstlerin und Aktivistin Canel damit ziemlich selbst – vor allem mit der Betonung auf „Fun”. In ihren Diskussionen und Botschaften bleibt die selbsternannte „Ruhrpottperle in Berlin” nämlich trotz schwieriger Themen ihrer lockeren und entspannten Art treu. Wie man die erreicht? Das zeigt Canel im Mini-Guide mit Mantras, die vielleicht zu einem kleinen Schub Selbstbewusstsein verhelfen. Der Forum begleitet sie dabei zum entspannten Tag im Park.

Rooftop Chill mit @tobi.you

Für manche mag die Vorstellung einer Rooftop Bar ziemlich fancy klingen. Die Wahrheit aber ist doch, dass so ein Ausblick und Sundowner auch die schärfsten Kritiker*innen beeindrucken könnte. Bei @tobi.you und seinem Bro Kris ist das aber gar nicht nötig: Die Beiden treffen sich, um die Orte zu erkunden, die für viele noch eine Art versteckte Oase sind. Über den Dächern von Berlin fragt Tobi seine Community dann aber schon nach neuen Zielen. Falls jemand also noch Ideen hat, ab in seine Kommentarspalte!

Intro für die Ballroom-Serie? Ja, @sevaquinn!

Bei aller Liebe zu US-Serien-Hits wie „POSE” – warum gibt es Filme und Serien zur Ballroom-Community nicht schon längst auf gleicher Ebene in Deutschland? Das hat sich vielleicht auch Seva Quinn gefragt und schafft das Intro für eine eigene Version einfach selbst. Denn auch wenn die Ballroom-Community in Deutschland seit einigen Jahren immer mehr Aufmerksamkeit bekommt, trägt sie definitiv noch das Label eines „Hidden Gem”. Umso schöner also, dass Seva en Viewer*innen mit dem Forum mitnimmt auf dem Walk durch Berlin – und wer weiß, vielleicht führt der ja als nächstes ins Filmstudio?

Basketball-Date mit @dxesi_

Ein Date beeindrucken? Nicht immer notwendig, aber es wäre gelogen, wenn die Meisten das nicht schon mal probiert hätten. Kann ja auch alles mit ein bisschen Augenzwinkern passieren. So wie bei Desi: Falls ihr Date kein Sport-Fan ist, könnten ihre Secret Skills auf dem Court immer noch überzeugen. Habt ihr ihren Trick im Video erkannt? Eure eigenen Fähigkeiten könnt ihr übrigens gerade auf dem exklusiven Forum Court von adidas in Berlin testen – passend zum legendären Ursprung des Forum.

Tour d’Architektur mit @gaiusokami

Gaius liebt Architektur und seine Follower*innen lieben Gaius‘ Videos – und hier bringt der Creator beides zusammen. Beim architektonischen Spaziergang durch Berlin nimmt er seine Community mit zu den Silhoutten, Formen und Symmetrien der Stadt. Normalerweise arbeitet Gaius in seinen Videos ja gerne mal mit starken Cuts, Blenden und Effekten. Und auch wenn er diesen Stadtspaziergang ein bisschen ruhiger gestaltet, balanciert er dabei gerne Mal auf den geraden Linien einer Brücke oder auf den Geländern vor großen Sehenswürdigkeiten. Stadtspaziergang, Style-Spaziergang, call it what you want – aber wo kann man sich für diese Art von Führung anmelden, lieber Gaius?

Main-Character-Moment mit @valentinavapaux

Mal ehrlich, ob als Spaß oder mit vollem Ernst, wer hat sich nicht schon mal Gedanken darüber gemacht, das eigene Leben als Stoff für ein Buch, Film oder Serie zu nutzen? Aus diesen Träumereien sind wohl Trends wie der „Main Character Moment” entstanden. Der Trend nimmt die Vorstellung von uns selbst als Hauptfiguren unserer Geschichte an und inszeniert random Momente des Alltags so, wie diese Figur sie erleben könnte. Immer ein bisschen „extra”, versteht sich. Und so wird auch der Morgen von Valentina Vapaux zur special Storyline. Als selbsternannter „digitialer Goethe in schlecht” ist ihre Leidenschaft fürs Schreiben zwar kein Geheimnis, aber die Art, wie sie es tut, auf jeden Fall Stoff für die Story einer Hauptfigur. Valetina nimmt den Forum deshalb mit an einem Tag des Schreibens, Main Character Edition.

Traumdate mit @zahraim

Über Szenarien mit einem Crush hat sich Zahra offensichtlich schon viele Gedanken gemacht – ob am Flughafen, in der Stadt oder Zuhause, Zahra greift Gedanken auf, die sicher Viele schon zu ihrer „Person of Choice” hatten. Warum aber da nicht mal ganz klassisch rangehen? Könnte ja schließlich sein, dass sich aus den Fantasien durchaus mal ein echtes Date mit dem Crush entwickelt. Zahra hat ihr Programm dafür schon vorgeplant: Spaghetti für Zwei, Drinks, Tanzen und so weiter. Gut, am Ende war der Date-Partner im Video vielleicht doch nur Fantasie – aber jede*r mit ein bisschen Dating-Erfahrung weiß ja, dass manchmal das imaginary Treffen fast genauso gut ist wie die Realität, oder?

Director: Debora Brune
DOP, Photo & Video Editor: Jánik von Wilmsdorff
Concept, Production: Jenny Weser 
Concept, Casting, 2nd Production, Script: Kristin Roloff
Concept, Editor, Script: Robin Micha
Hair & Make-up: Naomzz  
Styling: Christina Neri-Essink
Assistant Director: Ola Rębisz
Assistant DOP: Patricio Fontebasso
Assistant Hair & Make-up: Caroline Raick
Sound: Hade, Lennard Bode
Special Sound Effects: Florian Reichelt, NikPlaymostories, Tompalompa
Driver: Fabian Rossetto

Bezahlte Partnerschaft mit adidas Originals. 

Mehr zu Comebacks & Kreativen lest ihr hier:

Mit 80s-Look und Pastell-Plateaus macht dieser Basketball-Sneaker ein Comeback
Warum dieser Choker von Vivienne Westwood nicht nur TikTok-Trend ist, sondern für Modegeschichte steht
Freundschaft, Fame und Fangemeinden: Wie sich Rickey Thompson die Zukunft sichert

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Ja, Ed Hardy ist wirklich zurück – und diese Rückkehr war lange geplant Previous Post
Der dramatische Superstar? Alles, was ihr über das Sternzeichen Löwe wissen müsst Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.