Search:

Digital Cover: GNTM-Star Liliana zeigt, welche Beauty-Trends auch den Mode-Sommer prägen

Für unser neues digitales Cover posiert Germany’s Next Topmodel Kandidatin Liliana in extremen Beauty-Looks mit Glitter und mehr Embellishments. Aber nicht nur diese kleinen Diamanten leuchten: Die 21-jährige überträgt ihre Ausstrahlung auf Fashion-Looks von dunklem Lackleder bis Bodysuits.

Juwelenbesetzte Augenlider, Blumensticker allover, dunkle Lippen und Augen mit XXL-Smoke-Line: Wenn die Beauty-Trends des Sommers eins hinter sich lassen, dann die Grenzen von höflicher Zurückhaltung. Ist auch gut so: Langeweile und Bescheidenheit hat das Gesicht schließlich lange genug erlebt. Klar, dass dieses Make-up auch von ganz besonderer Mode unterstützt werden will. Und auch hier gilt es, in eine uneingeschränkte Zukunft zu schauen: Die Show Neo.Fashion zeigt regelmäßig die inspirierendsten, innovativsten und ideenreichsten Designtalente der renommierten Modeschulen in Deutschland. Für unser Shooting haben einige Jung-Designer*innen hier ihre Werke der Zukunft zur Verfügung gestellt.

Hier seht ihr alle Looks von GNTM Liliana 

Was ein Fit für Liliana! In der aktuellen Staffel von „ Germany’s Next Topmodel” zeigt die Top-8-Kandidatin, dass auch sie auf dem besten Weg in eine Zukunft ohne Limits steuert. Also präsentiert sie auch beim Shooting ihre ganz eigene Vision: Den von Liliana im Casting kreierten edgy New-Goth-Look haben wir natürlich direkt ins Editorial integriert. Dass sie das Talent zum Topmodel hat, lässt sich nicht abstreiten, oder? Ihre Vielseitigkeit wird spätestens dann klar, wenn Liliana ihren geheimen Favoriten unter den Shooting-Bildern verrät: Das lachende Motiv von unserem Cover-Look gefiel der 21-Jährigen am besten – und erinnert daran, dass bei allen Trendprognosen der Spaß nicht fehlen darf. Wir finden: Ob romantisch, laut oder Glitzer-spacey – Liliana hat alle Looks grandios performt. 

Ohrringe von Johanna Krauel
Look von Esmeralda Araya
 Links: Total Look von Johanna Krauel; Rechts: Mantel und Tasche von Marie Siekmann, Kleid von Theresa Hofmann, Ohrringe von Manou van Dijk
 
Top und Kleid von s.Oliver, Ohrringe von Johanna Gauder
 Jeansjacken und Batikshirt von s.Oliver, Body, Hose und Ohrringe von Johanna Krauel
 Ohrringe: Johanna Gauder

Fotos: Sevda Albers
Styling: Nina Petters
Produktion: Turid Reinicke
Make-Up: Tinna Empera
Haare: Fatimaah Muhammad
Assistenz Produktion/Styling & Social Media BTS: Kristin Roloff
Foto-Assistenz: Arnaud Korenke

Herzlichen Dank an das Hotel Zoo Berlin, Arne Eberle und Marco Alecci.

Mehr Inspiration sammelt ihr hier: 

Softe und heiße Looks, die Ressourcen schonen, zeigen diese Bilder
Model To Watch: Wie Jill Kortleve internationale Runways aufräumt
Unser ASMR-Video inspiriert eure Sinne mit geflüsterten Geheimnissen

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Wie wir mit scharfen Looks soft bleiben und Ressourcen schonen, zeigen diese Bilder Previous Post
Aylo, Rote Mütze Raphi und Leni Paperboats beweisen, warum die eigene Umgebung das beste kreative Spielfeld ist Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.