Search:

The Moon Mermaid: Bilder einer außerirdischen Schönheit mit magischer IDGAF-Attitüde

Auf der Suche nach außerirdischem Leben, haben wir eine wundervolle Spezies ausgemacht: edgy Look, manikürte Nägel und ein Look – on fleek! Wer hätte Gedacht das Aliens einen so nicen Style haben?

„I’ll take your brains to another dimension, I’m gon‘ send him to outer space to find another race“.

Wer den Song „Out of Space“ von den grandiosen The Prodigy noch nicht kennt, sollte ihn genau jetzt abspielen – passender gehts nicht. 384.403 km von uns Erdlingen entfernt und bei klarem Wetter jede Nacht sichtbar, verantwortlich für Ebbe und Flut, liegt, na was? Genau – der Mond. In diesem Editorial hat sich das Team rund um Moon Mermaid Inez von genau diesem inspirieren lassen und entführt uns in eine galaktisch-fantastische Welt, umgeben von Nebel, Sternenstaub und einer Extraportion Freakiness. So lässt es sich da oben vermutlich ganz gut leben, oder?

links: Kette von Weekday, Anhänger von Fanny Inserra; rechts: Kleid von Ashish, Kette von Fanny Inserra
links: Top von Pinko, Panties von Myla, Hose von Homemade, Ohrringe vin Fanny Inserra; rechts: Kleid von Homemade, Kette von Weekday, Anhänger von Fanny Inserra, Stiefel von Vintage el Dantes
links: Hose von Nasty Gal; rechts: Top von Super Vintage


Kleid von The Pretty Little Thing, Strumpfhose von Wolford, Schuhe von Giuseppe Zanotti
links: Top von Pinko, Ohrringe von Fanny Inserra; rechts: Hose von Nasty Gal
links: Kleid von The Pretty Little Thing; rechts: Ohrringe von Fanny Inserra

Fotos & Art Direction: Lysa Thieffry @frommars_studio
Styling: Charlotte Haulot
Make-up & Nägel: Eden Tonda
Haare: Juliette Studer
Model: Inez

Credits Headerbild: Kleid von Homemade, Kette von Weekday, Anhänger von Fanny Inserra
Nina Petters
No Comments

Post a Comment

Die Sneaker-Ikone „ADL99“ ist zurück, so let's party like it's 1999 Previous Post
English Cover Story: Netflix „Baby” Alice Pagani covers our „Shameless” Issue Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.