Search:

Insta-Poesie: Diese Accounts inspirieren & regen zum Nachdenken an

Halt, Stopp, im Instagram Feed gibt’s neben #ootds und Selfies auch Tiefgründiges. Gedichte über die Liebe oder die Gesellschaft sind total beliebt – denn Insta-Poeten lösen bei uns mit ihrer Wortakrobatik wahre Emotionen aus und inspirieren uns. Deswegen stellen wir euch hier unsere 5 liebsten Accounts vor.

Ein Bild von einem Gedicht: Immer mehr Leute drücken ihre Emotionen jetzt nicht mehr nur in Form von Fotos, sondern von Insta-Poesie aus. Thematisch können wir uns hundert prozentig mit den Worten identifizieren. Wer hatte schließlich nicht schon mal Herzschmerz, fühlte sich einsam oder unverstanden? Wir haben fünf Instagramer ausfindig gemacht, die es besonders gut schaffen, in nur wenigen Zeilen große Gefühle auszudrücken. Endlich #morereality auf Instagram: Es ist halt auf der Welt nicht nur alles Friede, Freude, Facetune-Selfies.

1. Rupi Kaur

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von rupi kaur (@rupikaur_) am

Wer „Insta-Poets“ googelt, kommt an diesem Namen nicht vorbei: Rupi Kaur. Die Dichterin ist durch ihre Gedichte als Bilder auf Instagram mit 3.6 Millionen (!) Follower berühmt geworden. Wer Rupi noch nicht kennt, sollte ihren Account unbedingt auschecken! Lasst euch von ihrer Sicht auf die Welt – und wie sie diese in Worten darstellt – inspirieren. Werdet ihr dann auch so großer Fan, könnt ihr in ihrem eigenen Shop die Gedichte auch auf Leinwand oder eines ihrer Bücher „milk and honey“ und „the sun and her flowers“ bestellen.

2. Jaqueline Bird

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von J. Bird (@j.birdsmith) am

Unser nächster „must-follow“ Instagram-Account ist @j.birdsmith. Die Kanadierin Jaqueline Bird braucht nur einen kurzen Satz, um unser Kopfkino zu aktivieren. Selbstliebe, Frauenpower und Optimismus stehen im Mittelpunkt ihrer Insta-Poesie. Diese teilt sie jetzt nicht nur auf Social Media, sondern auch in ihrem kürzlich veröffentlichten Buch „Taste Life Twice“. Good vibes only!

3. Chris Ferreiras

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Chris Ferreiras (@itscarus) am

Ja, auch Männer können ihr Gefühle und Gedanken in rührenden Worten verpacken. Das ist aber nicht das Einzige, das uns an Chris Ferreiras Insta-Posie so gut gefällt: Seine tiefgründige Wortakrobatik verbindet er mit artsy – man könnte sagen Batiklook– Hintergründen. Wir würden am liebsten direkt alle Posts auf einmal liken!

4. Rubab Shahid

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rubab Shahid 🌸 (@wordchaos_r) am

Selten hat jemand Herzschmerz so treffend in Worten ausgedrückt wie die Insta-Dichterin Rubab Shahdid. Der Beweis: Fast 10.000 Follower sind bereits Fans ihrer Kunst und ihre Posts werden täglich von anderen Usern gerepostet. Auch, wenn ihr Insta-Name @wordchaos_r lautet, zeigen ihre Worte in den Gedichten ganz klar, was sie damit ausdrücken will. We feel you, Rubab! Unseren Follow hat sie deshalb sicher.

5. Max Richard Leßmann

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Max Richard Leßmann (@maxrichardlessmann) am

Noch ein Hahn im Korb und diesmal einer, der mit deutschen Worten spielt. Max Richard Leßmann ist nicht nur Musiker und Teil des Podcasts „Klatsch&Tratsch“, sondern beweist auf Instagram auch sein Talent als Poet. Die Themenwelt seiner Gedichte: Liebe und Gesellschaft. Nicht selten kritisiert er auch unseren übermäßigen Social Media Konsum. Von wegen Insta ist nicht deep!

 

Mehr Futter für euren Instagram-Feed:
5 Fashion Archive, denen ihr auf Instagram folgen solltet
Diesen 5 Vintage Shops solltet ihr auf Instagram folgen
Five Favs: 5 Instagram-Accounts für Serien- und Film-Fans

Kristin Roloff
No Comments

Post a Comment

60 Jahre Barbie: Was wir von der Kult-Puppe gelernt haben Previous Post
Just Go Bigger: Manjou Wilde kämpft für den Frauenfußball Next Post

Follow us