Search:

Spooky: Diese High Fashion Looks wurden in einem Haunted House inszeniert

High Fashion, aber diesmal in gespenstischer Begleitung: Als Shooting-Ort für diese High Fashion Looks diente ein Haunted House in New Orleans.

Ob euch beim Anblick dieser Bilder ein kleiner Schauer über den Rücken läuft? Dem Shooting-Team vor Ort dürfte es jedenfalls so gegangen sein. Immerhin soll es in dem Haus, in dem das Shooting stattfand tatsächlich spuken. Aber genug zum Ort: What to wear in Anwesenheit von Geistern? Denn wenn wir aktuell erst recht verstehen, uns nur für uns selbst zu stylen – was machen da schon ein paar Geister, die die Looks bewundern? Mehr Inspiration gibt’s auf den Bildern und dem Video unten. Buffy und Charmed lassen grüßen.

Mantel und Hose von Elie Tahari; Hut von Givenchy, Sonnenbrille von Prada, Schuhe von Gianvito Rossi
Jacke von Lafayette 148, Top von Burberry, Gürtel von The Kooples, Hose von Dolce & Gabbana, Schal von Franco Ferrari
Kleid von Oscar de la Renta, Handschuhe von Gucci, Schuhe von Jimmy Choo
Kleid von Herve Leger, Choker von The Kooples


Links: Kleid von Talbot Runhof, Korsett von Agent Provocateur, Handschuhe von Coach, Schuhe von Stuart Weitzman; Rechts: Kleid von Alexander McQueen, Schuhe von Jimmy Choo
Blazer und Rock von Balmain, Strumpfhose von Wolford, Schuhe von Stuart Weitzman
Kleid von Alexander McQueen, Schuhe von Jimmy Choo
Kleid von Talbot Runhof, Korsett von Agent Provocateur, Handschuhe von Coach, Schuhe von Stuart Weitzman

Fotos & Video: Dylan Perlot
Creative Direction: Dylan Perlot & Dina Vibes
Styling: Dina Vibes
Make-Up: Tiri Bean
Haare: Mark Schexnayder
Model: Sydney T. @ FT45
Location: Parks Bowman Mansion

Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 28. Mai 2020 veröffentlicht.

Hier sind noch mehr Looks – mit genauso viel Spannung, aber weniger Grusel: 

Fashionable Trip durch Barcelona: Muster-Mix-Highlights inszeniert in der spanischen Strand-Metropole
The Moon Mermaid: Bilder einer außerirdischen Schönheit mit magischer IDGAF-Attitüde
Diese Frühjahr-Styles entstehen, wenn man die 70er und 80er vermischt

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Deep Denim Dive: Diese 3 Denim-Trends kombinieren wir jetzt neu Previous Post
Keine Grenzen, keine Labels: Wir verbringen 24 Stunden mit Conchita Wurst Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.