Search:

Die 8 besten Halloween-Kostüme aus der Popkultur

Halloween ist nicht nur gruselig, sondern kann auch richtig Spaß machen. Zum Beispiel, wenn man die Popkultur 2018 mit seinem Outfit Revue passieren lässt. Wir haben euch die besten Kostümideen dafür zusammengestellt. Happy Halloween!

Text: Taylor Bryant // Bilder via NYLON.com

Neben all den Bad News des Jahres (wie zum Beispiel das unglaubliche Verhalten so mancher Männer), sind auch viele gute Dinge passiert. Schließlich durften wir uns über massig Input in Sachen Filme, Memes und Musik freuen. Und der hat uns definitiv dabei geholfen, den ganzen negativen Kram wenigstens kurz zu vergessen.

Ob nun Justin Biebers Sleazecore-Style oder Crazy Rich Asians, der erste Hollywood-Film seit 25 Jahren mit rein asiatischer Besetzung: Die Popkultur hat sich mal wieder als perfekte Realitätsflucht bewiesen, die wir mit offenen Armen empfangen haben.

Seht jetzt, mit welchen Halloween-Outfits aus der Popkultur ihr dieses Jahr am besten Revue passieren lassen könnt. Denn warum als langweilige schwarze Katze gehen, wenn man sich auch als dancing Lindsay Lohan auf Mykonos verkleiden kann?


Lady Gaga in A Star Is Born
Es gibt ein paar Optionen, wenn ihr wie Lady Gaga in A Star Is Born aussehen wollt. Da wäre einmal Allys der Pre-Fame-Look und ihr Fame-Look. Der Vorteil des Pre-Fame-Looks: Ihr spart ordentlich Zeit beim Make-up.
Tank Top von Madewell, ca. 30 €
Klassischer Hut via Amazon, ca. 40 €
Leo-Hose von Marlon via Reformationca. 140 €


Beyoncé und Jay-Z im Video zu Apeshit
Wenn man schon im Partner-Look geht, dann als eines der coolsten Couples dieses Planeten, oder? Wenn ihr besonders kreativ seid, könnt ihr ja noch eine fake Mona Lisa im Hintergrund aufhängen 
😉
Anzugjacke von Topman via Nordstrom Rack, ca. 90 €
Satin-Blazer und -Hose via ZCrave, ca. 350 €


Nicht vergessen: Immer, wenn euch jemand fragt, als was ihr geht, müsst ihr Lindsay Lohans Dance Moves nachmachen. So sind nun mal die Regeln.
Auswaschbare Haarfarbe in der Farbe Tangerine von L’Oreal Paris via Notino, ca. 6 €
Silberner Jumpsuit von House of Harlow 1960 x Revolve, ca. 240 €


Wenigstens ein Celebrity-Paar hat den Summer of Love ohne Trennung überstanden: Justin Bieber und Hailey Baldwin. Wie ihr möglichst laid-back, relaxed und in love ausseht? Mit einem Tropical Shirt und Bandana. Den DIY-Mustache zaubert ihr euch ganz einfach mit einem schwarzen Kajal.
Baumwoll-Shirt von Mr. Porter, 65 €
Bandana von MSTRDS via Otto, ca. 15 €


Lana Condor in To All The Boys I’ve Loved Before
Sich für einen von Lana Condors aka Lara Jean Coveys großartigen Looks zu entscheiden, ist gar nicht so leicht. Anders als Gen lieben wir zum Beispiel dieses Killer-Combat-Outfit. Ihr könntet ja sogar eure kleine Schwester davon überzeugen, als Kitty zu gehen – natürlich mit feminist necklace.
Combat Boots von Marc Fisher via DSW, ca. 100 €
Kniehohe Stricksocken von Forever 21, 8 €
Taillenhohe Shorts via Amazon, ca. 13 €


Wenn ihr euch als Marvel-Character verkleiden wollt, könntet ihr natürlich Dora Milaje wählen. Leider würdet ihr dann nur wie jeder andere aussehen. Außerdem ist Letitia Wright als Shuri der heimliche Star und irgendwie auch insgesamt das Beste an Black Panther. Zitiert uns gern, wenn euch jemand nach dem Grund für das Outfit fragt.
Shuri-Kostüm via Actionfiguren24, ca. 250 €


Unser liebstes Film-Makeover des Jahres? Constance Wus Verwandlung als Rachel im Film Crazy Rich mit ihrem hellblauen Tüll-Kleid. Das Beste: Ihr könnt einfach behaupten, dass ihr keine Halloween-Party, sondern die wichtigste Hochzeit des Jahres besucht.
Diamanten-Clip von Wedding Factory Direct, ca. 45 €
Bodenlanges Kleid von SheSimplyShops, ca. 100 €


Um als Antoni aus The Queer Eye zu gehen, braucht ihr einfach nur ein T-Shirt (und wir finden sein T-Shirt zum Buch A Little Life großartig), eine Jeans und Sneaker. Denkt unbedingt daran, die Avocados und Erbsen bei eurem Gemüsehändler zu holen – Antoni würde sie nämlich niemals vergessen.
T-Shirt von RedBubble, ca. 18 €

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Weil Dolce Vita auch im Herbst geht: Der Martini Fiero & Tonic Previous Post
Boys outside the box: Die Plus Size Influencer Troy, Claus und Kelvin Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.