Search:

Diese 7 sind Looks von Interior inspiriert – und regen zum Träumen an

Interior und Mode haben Gemeinsamkeiten und stimmen sich gerne mal auf einander ab – Stichwort Homewear. Mit langweiligen Lounge-Outfits haben diese 7 Styles aber nichts zu tun. Vielmehr liefern sie den Stoff für neue Träume.

Wie lange müssen wir nachdenken, um uns an unsere Träume zu erinnern? Studien des letzten Jahres besagen: Aktuell gar nicht mal so lang. Während der letzten Monate träumen wir zwar nicht positiver, können uns dafür aber besser an Träume erinnern. Und für die ein oder andere Person ist da bei diesen Dreams sicher auch ein Klassiker dabei: In einem Laden eingeschlossen zu sein. So jedenfalls muss es sich für Model Ylenia angefühlt haben, die sich für dieses Editorial in einer Art Deko-Shop fotografieren ließ. Dort posiert sie in 7 Looks statt neben Models oder Foto-Set-Ups neben Lampen, Kronleuchtern und mehr Interior. Keder Gegenstand dient dabei nicht nur als Requisite, sondern erzählt seine ganz eigene Geschichte – und liefert Stoff für neue, wilde (Fashion-) Träume.

Kleid von Robber Rodríguez, Hut von Zahati
Kleid von Miro Misljen by Begemot Fashion & Art Gallery, Schuhe von AFT-R Barcelona
Jumpsuit von Alvaro Mars, Ohrringe von Fernando Rodríguez
Links: Kleid von Miro Misljen by Begemot Fashion & Art Gallery, Schuhe von AFT-R Barcelona; Rechts: Jumpsuit von Alvaro Mars, Bluse von Delbes Ibiza, Ring und Ohrringe von Fernando Rodríguez
Blazer von Chico Criollo, Schuhe von The Forest Shoes, Kette von Déjà Vu Concept Store, Socken von Socks Market
Links: Bluse von Lorenzo Martínez, Hose von Georgiela Studio, Schuhe von The Forest Shoes, Hut von Zahati; Rechts: Top von Krizia Robustella, Bluse von Loidi, Rock von Brain&Beast, Sonnenbrille: Stylist's own
Top und Rock von Celia Rollán, Schuhe von AFT-R Barcelona, Ringe von Fernando Rodríguez, Haarklammern von Déjá Vu Concept Store
Top von Krizia Robustella, Bluse von Loidi, Rock von Brain&Beast, Schuhe von The Forest Shoes, Socken von Socks Market, Sonnenbrille: Stylist's own

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Diese Kollektion und Playlist sind die Begleiter für ein entspanntes Wochenende Previous Post
Warum mich das Erbe meiner Kultur inspiriert: 8 asiatische Designer*innen erzählen Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.