Search:

Diese Kollektion und Playlist sind die Begleiter für ein entspanntes Wochenende

Endlich kommt mal eine Kollektion, die das aufgreift, was unseren Kleiderschrank gerade ausmacht: Mit „(Un) Catalogued“ zeigt Pull&Bear entspannte Looks, die Minimalismus feiern – vor allem den aus legendären Foto-Kampagnen. Den passenden Sound dazu haben wir euch zusammengestellt!

In der neuen limitierten Kollektion „(Un) Catalogued” von Pull&Bear vereinen sich drei Fashion-Kontexte: Minimalismus, Casual Styles und der Geist von Editorial-Kampagnen der 90er-Jahre. Sie ergänzen einander wie Puzzle-Teile. How, you ask? Na ja, schließlich setzen wir seit genau einem Jahr viel mehr auf schlichten Style und Komfort als auf konzipierte Outfit und dabei blicken wir besonders gern auf die Vergangenheit zurück. Und in diesem Rückblick sind die Bildwelten des vorletzten Jahrzehnts nach wie vor nicht wegzudenken.

Drei Farben, drei Trends, drei mal Fashion-Kontext

Die Design-Köpfe von Pull&Bear haben sich also erneut von früheren (und nach wie vor ikonischen) 90er-Bildern inspirieren lassen. Gemeint sind damit Outfits mit High Waisted Denim, Sports Bra und weiten Hemden. Diese Inspiration bietet gleichzeitig auch die Grundlage für die Farbwelten der Kollektion: Weiß, Schwarz und in Blau verwaschener Denim definieren die einzelnen Pieces. Und in denen passen die oben erwähnten drei Trend-Kontexte der Kollektion eben ineinander wie Puzzleteile: Latzhosen oder Oversized Denim-Jacken decken den casual Komfort ab und verkörpern die lockere DNA von Pull&Bear. Ein schwarzes Midi-Kleid mit Spaghetti-Trägern ist die Definition von Minimalismus und wirkt wie aus dem Nostalgie-Insta-Account ins Jetzt gebeamt. Und die kontrastierend abgesetzte Underwear hat das Heute schon längst mit Gestern vereint.

Solange wir die minimalistisch-nostalgischen Looks aber noch nicht in großen Gruppen tragen können, gestalten wir die Zeit mit ihnen anders. Also, wie wäre es zum Beispiel mit einer kleinen Playlist, die am Foto-Set dieser Kampagne genauso gut passt wie am Sonntag auf eurem Sofa? Deshalb haben wir euch 10 Genre-übergreifende Songs zusammengestellt, die entweder minimalistische Stilmittel aufgreifen, mit heutigem Sound Nostalgie erwecken oder einfach nur entspannen. Auf dass sie eine in eurer Styling-Session Basis für neue Ideen sind – so wie die Pieces dieser Kollektion.

Hier gibt’s eine erste Auswahl der Pieces:

Hier hört ihr NYLONs Playlist zu (Un) Catalogued:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

In Kooperation mit Pull&Bear. 

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Dimepiece: Dieser Instagram-Account dokumentiert die Luxusuhren der Promis Previous Post
Diese 7 sind Looks von Interior inspiriert – und regen zum Träumen an Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.