Search:

Mit diesen Looks aus Leder und Lack sliden wir in den Winter

Wenn sonst gerade nichts glatt läuft, dann wenigstens der Look: Diese Herbst-Pieces sind glatt, shiny und lassen uns damit in den Winter sliden.

Achtung: Das hier ist KEIN wettertechnischer Service-Post! Dennoch: Neben ihrem „slick” Look haben Lederjacken, Vinyl-Röcke oder glänzende Puffer-Mäntel auch noch einen materialtechnischen Vorteil, den wir euch nicht entgehen lassen wollen. Je nach Empfindlichkeit des Materials strahlen sie nämlich nicht nur Schein nach außen und reflektieren Lichteinfall, sondern halten äußere Einflüsse wie Flüssigkeiten gerne auch mal ab. Widerstandskraft und gleichzeitig starke Ausstrahlung? Nehmen wir gerade mehr als gerne. Auf zu mehr shiny Momenten mit diesen Looks aus Leder und Lack!

Jacke und Gürtel von Milo Maria, Rock von Toga, Boots von Stella McCartney, Ke


 links: Kleid von Esau Yori, Pullover von La Fetiche, Hut von Stella McCartney, Stiefel von Ganni, Tasche von Osoi; Jacke von Milo Maria, Rollkragenpullover von Paul & Joe, Handschuhe von Genn


Mantel und Gürtel von Toga, Tasche und Boots von Longchamp


Pullover von Marni, Culottes von Dodo Bar Or, Handschuhe von Toga


Mantel von Longchamp, Pullover von Issey Miyake, Rollkragenpullover von Rejina Pyo, Shorts von Ajane, Stiefel von Toga


 links: Pullover von Charles Jeffrey Loverboy, Rollkragenpullover von Joseph, Hose von Khaite, Stiefel von Chloé, Hut von Maison Michel; rechts: Jacke und Hose von Rejina Pyo, Taschen von Osoi
Styling: Anna Waz 
Haare und Make-up: Stefan Jemeel @ Stella Creative 
Noch mehr aus der Kategorie *not just a service post*: 
Nylon
No Comments

Post a Comment

Auf diesen Bildern verbindet das Madwomen-Kollektiv Kunst und Identität Previous Post
10 Soul Project: So sehen Designer*innen aus Seoul die Zukunft, Verantwortung und Seele ihrer Designs Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.