Search:

Can’t Get Enough: für immer New York!

Madonna sang einst, dass sie keine andere Stadt glücklich mache, außer New York. Können wir irgendwie verstehen, denn trotz Touristenklischees und Trump Tower können wir von der Stadt nie genug kriegen. New York, wir lieben dich, und zwar for life!

Ja, okay, New York ist sein eigenes, wandelndes Klischee. Yellow Cab, Wolkenkratzer, 5th Avenue und Times-Square-Tafeln. Wer aber schon einmal dort war, weiß, dass die Stadt eines fürs Leben ist, ein Ort, an dem man vermutlich niemals alles entdecken wird. Welcher Space wäre also besser, um euch vor Vintage-Kinos und Delis die neuesten monochromen Looks zu präsentieren? We thought so. Folgt uns also auf einer kleinen Reise durch die beste Stadt der Ostküste und verliebt euch wieder und wieder in NYC. Denn: Für diese Stadt gibt es keinen Love-Overload. Trotz Klischees. Versprochen!

Fotos: Linda Böse
Model: Milena Garbo @ Silent Models NYC
Styling: Marcella Verweyen
Haare & Make-Up: Marco Alecci mit Produkten von Sisley, Pat McGrath & Davines

Bluse von Club Monaco, Hose von Elisabetta Franchi

Links: Pullover von Won Hundred, Rock von Baum und Pferdgarten, Schuhe von The Kooples; Rechts: Shirt von Patrizia Pepe, Kappe von Barbour

Overall von Weekday, Shirt von Rag & Bone, Schuhe von Jil Sander Navy, Gürtel: Vintage

Bluse von Karen Millen, Hose von Sandro Paris, Schuhe von Jil Sander Navy

Bluse von Club Monaco

Shirt von Patrizia Pepe, Hose: Vintage, Kappe von Barbour, Schuhe von The Kooples

Links: Bluse von Karen Millen; Rechts: Pullover von Whistles, Hose von Marithé + Francois Girbaud, Bauchtasche von Valerie Adolf
Robin Micha
No Comments

Post a Comment

Pantone-Farbe 2018: Ultra Violet macht uns Hoffnung Previous Post
Der NYLON-Gift-Guide: Fashion-Geschenke für den Boyfriend Next Post

Follow us