Search:

Wie AIRism für den leichten (Fashion-) Sommer sorgt, den wir alle brauchen

Dass wir uns der Gegenwart anpassen können, haben wir bewiesen. Warum also nicht von der Garderobe das gleiche verlangen? Die AIRism-Designs von UNIQLO passen sich Sommerplänen an, selbst wenn die (metaphorische) Reise auf Wolken führt.

Wie in so ziemlichen allen Lebenslagen lässt sich auch ein Outfit viel leichter spontan gestalten, wenn dafür die passende Basis geschaffen ist. Und die kommt eindeutig in Form von UNIQLOs Kollektion AIRism. Der Begriff steht für ein leichtes und bequemes Baumwollmaterial, dass sich allen Tagesformen anpasst. Statt austauschbaren Standards handelt es sich bei den lockeren Pieces also um flexible Begleiter für Looks, die kein schweres Gefühl hinterlassen. Für eine Shirt-über-Longsleeve-Kombi ganz im Sinne von 2000s-Ästhetik lässt sich das Baumwollmaterial problemlos layern. Wer dabei dennoch Sorge um heiße Tage hat, sei mit der atmungsaktiven Sweat-Absorption-Technologie und geruchsneutralisierenden Funktion der Designs beruhigt. Mit Accessoires wie verspiegelten Racing Glasses oder Fischer-Hüten wird die Ästhetik abschließend perfektioniert. Oder ihr geht so weit wie Model Christen und übertragt das Wolken-Feeling der Kollektion auf euren Make-Up-Look (runterscrollen!). Egal, wie sich der Sommer nun gestaltet, wichtig bleibt: Basis schaffen, spontan sein.

Übrigens: Für die Bilder haben wir uns mit unserem Sister-Magazin BLONDE zusammengetan – und wie die leichten Looks im BLONDE-Kosmos aussehen, könnt ihr hier checken!

Die „AIRism”-Looks könnt ihr hier und hier shoppen.

 

Fotos: Sebastian Lemme
Konzept und Styling: Nina Petters
Haare & Make-Up: Marco Alecci
Models: Christen Ruhle @ MIRRRS Models & Anusha Wiangwang @ Iconic MGMT
Foto-Assistenz: Sebastian Muth
Styling-Assistenz & Social Media BTS: Kristin Roloff

Bezahlte Partnerschaft mit UNIQLO.

 

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Strick Trend: 7 Indie-Designerinnen, an denen man auf Insta nicht vorbeikommt Previous Post
Digitale Runway Shows: Darauf könnt ihr euch bei der 080 Barcelona Fashion Week 2021 freuen Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.