Search:

Mit Style durch die Galaxis: Miranda Makaroff und Desigual gehen auf intergalaktische Reise

Falls ihr die Welt kurz vor Jahresschluss noch auf dem schnellsten Weg verlassen wollt, haben Desigual und Miranda Makaroff die passenden Looks dafür: Mit ihrer neuen Collab nehmen sie uns mit auf den „Planet Escape“. Was man dort trägt und welcher Weltraumtyp zu euch passt, erfahrt ihr in diesem Universum!

Technische Probleme am Raumschiff? Alien-Attacke? Der Mars eigentlich unbewohnbar? Egal! Wir sind so ready für den „Planet Escape“ und haben dank der gleichnamigen Kollektion von Miranda Makaroff und Desigual auch schon das richtige Outfit für die Flucht von der Erde am Start. Drei, zwei, eins…lift off!

Auch wenn uns Hollywood nur wenige Beispiele einer gelungenen Reise ins Weltall beschert hat, sind wir wahrscheinlich nicht die einzigen, die sich nach einem Jahr wie 2020 fragen, ob so eine kleine Marsexpedition vielleicht nicht doch ’ne super Idee wäre, oder? Deswegen starten wir an dieser Stelle einfach mal mit einem Persönlichkeitstest.

Auf zum „Planet Escape”: Welcher „Nichts-wie-weg-vom-Planet-Erde“ Typ bist du?

A: Du bist Pionier*in und wie beim Film „Passengers“ auf der ersten Expedition Richtung Mars dabei?

B: Mit mehr Glück als Verstand verlässt du wie Arthur Dent aus „Per Anhalter durch die Galaxis“ gerade noch rechtzeitig den zugrunde gehenden Heimatplaneten?

C: Du hast „Der Marsianer“ nicht nur einmal geguckt, weißt, wie du alleine überlebst wenn deine Crew den Mars ohne dich verlässt und bist prepared?

D: NASA gut und schön, aber den ganzen Tag im Astronautenanzug abhängen, wenn selbst Sandra Bullock in „Gravity“ daraus kein Fashion Must-Have machen kann?!

Genau hier lassen wir die Filmreferenzen hinter uns – denn glücklicherweise macht sich auch die Mode die ungebändigte Faszination fürs All visuell zunutze. Das aktuellste Beispiel ist die „Planet Escape“ Kollektion der spanischen Künstlerin und overall cool girl Miranda Makaroff für Desigual Design. Wie wir es von dem Mittelmeer-Label kennen und lieben, wird auch diesmal wieder FUN in Großbuchstaben geschrieben. Ein Clash aus Zitronengelb, Rosa, Schwarz und Violett zeigt weibliche Formen, fantasievolle Wesen und symmetrische Küsse auf halbtransparenten Kleidern, knöchellangen Culottes oder einem Unisex-Hemd. Klingt wild? Jepp, und wird durch den Materialmix von Mesh, Bio-Baumwolle und kuscheligen Stoffen wie Faux Fur zusätzlich fett unterstrichen. All das kommt zum Beispiel in einem unserer Highlights zusammen: dem gelben ausgestellten Trenchcoat mit rosafarbenem Kunstfellkragen und einem Print aus Pferden und Blumen. Nicht von dieser Welt!

Mit Miranda in der Hauptrolle: Der Film zur Kollektion „Planet Escape”

Und für alle Movie-Fans hier noch eine weitere gute Nachricht: Natürlich gibt es zu den Designs den passenden „Planet Escape“ Film. In der Hauptrolle sehen wir Designerin Miranda Makaroff selbst als „Mirandella“, wie sie gemeinsam mit Rossy Odyssee (gespielt von Rossy de Palma) und Space Kittyna (gespielt von Model Valentina Sampaio) einen unbekannten Planeten (un)sicher macht. Enjoy:

In Kooperation mit Desigual.

Jenny Weser
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

10 Soul Project: So sehen Designer*innen aus Seoul die Zukunft, Verantwortung und Seele ihrer Designs Previous Post
Wie siehst du 2020? Aktivistin, Skaterin und Schauspielerin Ajani Russell reflektiert das Jahr Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.