Search:

Wir tragen unser Smartphone jetzt am Hals

Na, wenn das kein praktischer Trend ist: Smartphone-Ketten sind jetzt total angesagt!

Text: Anna Weilberg

Wir gestehen, bei diesem Fashion-Trend fühlen wir uns ertappt. Ja, okay, wir haben unser Smartphone eigentlich immer in der Hand, böse Zungen könnten sagen: rund um die Uhr. Auch beim Zähneputzen und ja, unter uns gesagt, manchmal auch beim Fahrradfahren. Auf dem Klo sowieso (manche Leute wundern sich, wie es passieren kann, dass Smartphones ins Klo fallen – ja so!). Da kommt dieses neue Trend-Piece wie gerufen: Smartphone-Ketten!

An die schicken Textilketten ist ein Smartphone-Case angebracht, sodass wir unser Handy einfach um den Hals tragen können – immer griffbereit! Unsere Lieblings-Brands: blueANDtrue, die coole Smartphone-Ketten aus bunten Textilbändern mit Tassles, kleinen Metallelementen, Silberketten und anderen Verzierungen für iPhones machen. Und XOUXOU, die schlichtere Smartphone-Ketten aus Textilbändern für iPhones sowie Samsung Galaxys machen. Die Preise: zwischen 20 und 60 Euro. Eine Top-Investition, wenn man bedenkt, dass die Wahrscheinlichkeit, sein Handy fallen zu lassen, dank dieser Ketten um ein Vielfaches sinkt.

Bild: blueANDtrue

Bild: XOUXOU

Bild: blueANDtrue

 

Corinna Siepenkort
No Comments

Post a Comment

Metallic-Pieces für die Party-Saison Previous Post
Diesen Winter tragen wir: vegan! Next Post

Follow us on Instagram