Search:

What Fran Wore: Diese Frau steckt hinter dem Instagram-Account

Liebt ihr den Instagram-Account mit den Outfits der Nanny-Darstellerin Fran Fine genauso wie wir? Wir haben die Macherin dahinter getroffen.

Credit: Lindsay Hattrick

Text: Hafeezah Nazim

Ich habe mir die Serie „Die Nanny“ nur aus einem Grund angeschaut: Fran Fine’s Killer Outfits. Und obwohl ich die Show schon als Kind gesehen habe, wurde mir erst auf dem College klar, dass Fran Fine eine meiner größten Stilikonen war. Und das nicht nur, weil sie eine von wenigen Menschen ist, die ohne Probleme eine Baseballmütze mit einem Versace-Kleid kombinieren können – sondern auch, weil Fran und ich einen ähnlichen Background haben.

Spät in der Nacht fernzusehen (wenn ich eigentlich schlafen sollte) war ein No-go als ich aufwuchs, aber es war mir egal (sorry, Mama!), gerade wenn es bedeutete, mir Frans modische Outfits anschauen zu können. Ich verbrachte unzählige Nächte im Flur unserer schuhkartongroßen Wohnung in Queens, New York, und hatte das Gefühl, dass ich es ebenso schaffen könnte, wie Fran aus Queens. Zugegeben, ich arbeite weder in der Kinderbetreuung, noch besitze ich irgendwelche Designerstücke (bis auf ein Paar Louboutin-Heels, die meine Mutter und ich uns jetzt teilen.

Und obwohl ich „The Nanny“ mittlerweile nicht mehr oft sehe, hat eine Entdeckung meine Besessenheit neu aufleben lassen: Der Instagram-Account WhatFranWore. Erstellt von der 28-jährigen Krankenpflegerin Shanae Brown, zeichnet akribisch alle Looks von Fran Fine in der Serie „The Nanny“ auf. Als ich ihn entdeckte, musste ich unbedingt mehr darüber erfahren, wie dieses Meisterwerk entstanden ist – und ich habe Shanae zum Interview getroffen.

Wann hast du dich entschieden, WhatFranWore ins Leben zu rufen und warum?

Shanae Brown: Ich habe das Konto im April 2016 erstellt. Ursprünglich habe ich nur Screenshots auf meinem Tumblr-Konto veröffentlicht, und die Leute fragten mich immer wieder, welche Designer Fran trug. Ich wusste es nicht, also fand ich es heraus.

Wann wurde der Account richtig bekannt? 

Als das Paper Magazine im Juli 2016 einen Artikel darüber veröffentlichte.

Und wie hast du es geschafft, jeden Look von Fran aufzuspüren?

Bevor ich den Account erstellt habe, wurde erst mal eine Menge recherchiert. Ich fand 1995 ein Interview mit der Kostümbildnerin Brenda Cooper, wo sie einige ihrer Lieblingsmarken aufführte, mit denen sie Fran gerne ausstattete. Ich nutzte diese Informationen als Grundlage und arbeitete mich weiter vor. Allerdings habe ich es nicht geschafft, jeden Look aufzuspüren – schließlich hat Fran viele Outfits! Zum Beispiel gibt es da immer noch mein „holy-grail“ Outfit – ein Kleid, das mit Süßigkeiten verziert ist. Aber die Recherche ist sehr schwierig. Viele Leute gehen davon aus, dass ich einen modischen Hintergrund habe, um die Designer aufzuspüren, habe ich aber nicht. Wenn ich anfange zu recherchieren, suche ich meistens nicht nach etwas Bestimmtem, sondern nach ALLEM!

Was sind einige deiner Lieblings-Looks von Fran?

Ein rotes Rollkragen-Top mit kariertem schwarz-weißem Moschino-Rock, ein rosa- und babyblaues Rifat-Ozbek-Kostüm, ein samtartiges, silbernes Vivienne-Westwood-Kleid, ein Animalprint-Pailletten-Kleid und ein Versus Versace Holographic Party Kleid.

https://www.instagram.com/p/BRExyRZhhbI/

Welche Posts kommen am besten an?

Alles, was eng und kurz ist und Animalprints oder Pailletten hat! Oder Beiträge, die nicht Fran zeigen, sondern Yetta!

Tauschst du dich mit anderen Show-bezogenen Instagram-Accounts aus?

Ich würde nicht sagen, dass ich Freundschaften mit den anderen Konten habe, aber wir sind alle Fans von einander. Ich habe das Gefühl, dass ich einen Insta-Trend im Zusammenhang mit Shows begonnen habe.

Haben Sie etwas über sich selbst gelernt, seit Sie den Account erstellt haben?

Ich stehe wirklich auf 90er Jahre Mode! Ich habe definitiv ein neues Interesse entwickelt, das ich vorher nicht hatte, und ich interessiere mich auch wirklich für Vintage-Shopping. Außerdem bin ich mittlerweile eine Experte was Google- und eBay-Suchen angeht.

 

 

Nylon
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Wie Ihr eure Angst vorm Schwimmen überwinden könnt Previous Post
WIN! Tickets für das Berlin Fashion Film Festival 2018 Next Post

Follow us

  • chasing unlimited he
  • This girl ain’t no
  • News of the day 👶
  • We don’t need no h
  • Longing for a dive i
  • We 💛 this one: @t
  • Post-Berlin-Fashion-
  • Whatcha lookin at? -
  • Bloomin‘ just for
  • Mottos. 🎀 via @bo
  • Plans for this week
  • Spot the snack. 💁
  • Summer in mind or ac
  • Cleaning & cleansing
  • Red coated angel @an
  • All smiles tonight @
  • Shopping 🛍, snack
  • Sunday chill w/ @chl
  • major babe alert whi
  • Welcoming the weeken