Search:
Horoskope Juli

Dein Horoskop im Juli wird bestimmt von zwei Mondfinsternissen

Happy Juli, liebe Leser*innen. Ich hoffe, ihr habt den Pride-Monat Juni genossen – zumindest so weit das möglich ist. Denn Pride bedeutet nicht nur Stolz. Pride bedeutet auch Schmerz und Kampf. Und nur weil der Juni vorüber ist, heißt das noch lange nicht, dass die Arbeit der LGTBIQ-Community das ist. Und auch nicht, dass wir aufhören sollten, den Namen unserer Liebsten auf der Straße in den Himmel zu brüllen – vor allem derer, die wir nicht lieben durften.
Nun tut sich der Juli auf und der ist wie eine offene Muschel aus den Tiefen des Meeres: vielversprechend und voller jahrhundertalter Energie. Jetzt wiederholen sich Strukturen und Kräfte, die sich vertraut anfühlen und wir sollten uns darauf einlassen.
Am Himmel finden sich diesen Monat gleich zwei Mondfinsternissen. Zusätzlich ist Merkur rückläufig. Oh ja, da kommt was auf uns zu und das volle Kanne. Aber we’re in this together und werden auch diese aufwühlende Zeit gemeinsam überstehen!

NYLON-Freundebuch: Hello there IUMA

Ein weiterer Juwel aus den 90ern? Das Freundebuch. Bewaffnet mit Stickern, Füller und Tintenkiller gehörte es einfach zum guten Pre-Millenial-Ton, sich mit süßem Foto persönlich zu verewigen. NYLON hat das Format wieder aufleben lassen. Diesmal mit der Pop-Rebellin IUMA.
Musiker Ruel ist gerade mal 16 Jahre alt

NYLON-Freundebuch: Hey Ruel

Ein weiterer Juwel aus den 90ern? Das Freundebuch. Bewaffnet mit Stickern, Füller und Tintenkiller gehörte es einfach zum guten Pre-Millenial-Ton, sich mit süßem Foto persönlich zu verewigen. NYLON hat das Format wieder aufleben lassen. Diesmal mit dem australischen Cutie Ruel.
Loading new posts...

Follow us

The access_token provided is invalid.