Search:

Kreativität in Bonbonfarben: Mit Eyecandy Berlin am Set für die Bosch-IXO-Kampagne

So fancy geht do it youself: Das Kreativduo Eyecandy Berlin steht für Ästhtetik in Pastell- und Knallfarben. Für den Designer-Akkuschrauber Bosch IXO haben sie jetzt das größte Projekt ihrer Karriere hinter sich gebracht. Was das bedeutet? Emotions! In unserem Video erzählen Juliette Mainx und Fanny Böhme von dem Mega-Job.

Ihr Name sagt schon alles: Eyecandy verwandelt Objekte in Sweets. Egal, ob sie Influencer porträtieren oder aber ein neues Produkt – farblos gibt’s bei Juliette und Fanny nicht. Und dafür sind die Berliner Fotografinnen mittlerweile berühmt. Auch den Akkuschrauber IXO VI von Bosch, der mehr nach Designerteil fürs Regal aussieht als nach Werkzeug, haben sie bunt inszeniert.

Und warum sollte man sich hier nur für ein Color-Pop-Setting entscheiden? Zusammen mit Setdesignerin Stefanie Grau haben die kreativen Girls den Schrauber wie ein Lifestyle-Produkt in einer fiktiven Wohnung auf einer drehbaren Scheibe in Szene gesetzt. Dafür war Ideenreichtum gefragt: Warum es vier Schritte braucht, um eine Palme aus Töpfen und Styropor anzufertigen, wieviele Stunden sie am perfekten Set gefriemelt haben, warum keine Idee zu groß war und was es bedeutet, in einem Women-only-Projekt zu arbeiten, verraten uns Fanny, Juliette und Stefanie im Making-Of-Film.

Lasst euch zu Buntem inspirieren, Film ab:

Edith Loehle
No Comments

Post a Comment

Dein Horoskop im Juli wird bestimmt von zwei Mondfinsternissen Previous Post
Leerer Blick wie Billie: Was das „Dull Eyes”-Phänomen über Millennials & die Gen Z verrät Next Post

Follow us

The access_token provided is invalid.