Search:

TOMMY X GIGI Fall 2017

Für eine musikalische Herbst/Winter-Kollektion hat sich das Dream Team aus Gigi Hadid und Tommy Hilfiger schon zum dritten Mal vereint: Clear The Stage für die nächste Runde TOMMYXGIGI!

Vielleicht bilden Tommy Hilfiger und Supermodel Gigi Hadid ja mal eine Band. Die musikalische Inspiration dafür haben sie auf jeden Fall: Ihre dritte Collab-Kollektion ist definiert von Rock’n’Roll, Glamour – und den 90s. Rock’N’Roll und Glamour? Klar, dass das einen grenzenlosen Übergang zwischen Mode und Musik bedeutet. Bei Gigi und Tommy trifft Rebellion auf Runway.

„Ich bin OBSESSED!“, sagt Gigi im Behind-The-Scenes-Video. Wir sehen sie beim Designen, bei der Stoffauswahl, mit Zeichnungen, und natürlich bei dem, was sie am besten kann: Die Kollektion ziemlich cool präsentieren. Entspannte Coolness, ein bisschen Glamour, aber mit Kanten, so definieren die Collab-Partner auch die neue Kollektion. Oversized-Proportionen bringen den gehypten 90s-Einfluss, Samtstoffe, Nieten, Sterne und ein Leder-Mix lösen das Rock’N’Roll-Versprechen ein. Wer aber glaubt, diese Herbstkollektion verpasse damit den omnipräsenten Athleisure-Trend, sollte noch einmal hinschauen: Neben Womenswear, Schuhen und Accessoires umfasst die Linie nämlich auch Sport-Pieces.

Nach Collabs mit Musik-Größen wie David Bowie, Beyconé, Britney Spears, Aaliyah und den Rolling Stones hat sich der amerikanische Kult-Designer also auch bei dieser Kollektion wieder von Tönen inspirieren lassen. Perfekt, dass Tommy sich mit dem Supermodel eine absolute Musikliebhaberin ins Boot geholt hat. Gigi sitzt nicht nur privat mit Boyfriend Zayn an der Quelle, sondern tanzte schon als Highschool-Schülerin auf Festivals wie dem Coachella. Für die Arbeit an dieser Kollektion hat sie allerdings deutlich ruhigere Töne angeschlagen: Designen ist für Gigi Entspannung – also gab’s beim Entwerfen die Surf-Tracks von Jack Johnson und Meditationsmusik.

Die Premiere der Kollektion bei der „TOMMYNOW“ Fashion-Show am 19. September in London wird aber sicher deutlich wilder ausfallen. Die auf das „See Now, Buy Now“-Prinzop ausgelegte Show will Entertainment und Fashion verbinden, um ein einmaliges Erlebnis zu generieren – fast wie ein Rock’n’Roll-Konzert. Kaufen könnt ihr die Looks dann direkt in Hilfiger Stores, ausgewählten Kaufhäusern und natürlich auf tommy.com. Und für den Fall, dass ihr dann genau so „obsessed“ seid wie Gigi selbst: Weitere Collabs des Dream Teams für die nächsten beiden Saisons sind schon bestätigt. #tommyxgigi

 

Robin Micha
No Comments

Post a Comment

Wie man als Erwachsener Freunde findet und behält Previous Post
Diese Marken designen für kleine Frauen Next Post

Follow us on Instagram