Search:
Australische Tonmaske Gesicht Facial Maske rosa

Beauty-Hype: Wir feiern rosa Tonmasken aus Australien

Das neue Schlüsselgeheimnis für empfindliche Haut kommt aus dem Boden: Ab jetzt lieben wir rosa Tonmasken aus Down Under.

Text: Robyn Turk

In letzter Zeit scheint es so, als hätte jeder Beauty-Insider, den ich kenne, eine gewisse australische rosa Tonmaske in seinem Kosmetikschrank – und das nicht nur wegen ihres trendigen Farbtons. Stattdessen ist der australische rosa Ton aus gutem Grund bekannt geworden. Er hellt die Haut auf, scheint die Poren zu verkleinern und gibt den strahlenden Teint, den wir uns alle wünschen.

Aber wo hat sich diese geheime Zutat die ganze Zeit versteckt? Hat Australien Geheimnisse vor dem Rest der Welt? Wie mir viele australische Beauty-Profis versicherten, ist das überhaupt nicht der Fall – die Zutat ist auch in Down Under ein relativ neues Phänomen. Aber was für ein Phänomen: Meinen ersten Kontakt erhielt ich durch die Marke Alya Skin – und ich war direkt verliebt.

Wie in der Anleitung beschrieben, verteilte ich die Maske gleichmäßig auf meinem Gesicht und lehnte mich dann 10 Minuten lang entspannt zurück. Nach dieser Zeit war die Maske verhärtet, und ich war sicher, dass ich mit meinem Kopf über dem Waschbecken hängen würde, während ich meine Haut schrubbe, bis ich rot und roh bin, wie es mit ähnlichen Tonmasken zuvor der Fall gewesen war. Aber zu meiner Freude löste sich der Ton fast sofort – es dauerte weniger als eine Minute, um die Maske vollständig abzuwaschen. Aber noch besser war der Fakt, dass die Maske meiner empfindlichen Haut in keiner Weise geschadet hat. Am Morgen nach der Anwendung wachte ich auf und meine Haut sah toll aus: hell, gesund und ohne Rötung. Es fühlte sich an wie Magie.

Dr. Lily Talakoub vom McLean Dermatology and Skin Care Center zufolge war es aber – Achtung, Spoiler –  nicht wirklich Magie, die meine Haut verbesserte. Stattdessen sollen gerade die natürlichen Eigenschaften des Tons dafür verantwortlich sein. „Tonmasken beruhigen und erhellen dehydrierte und müde aussehende Haut“, verriet sie mir. „Rosa Tonmasken sind speziell entzündungshemmend; Masken auf Ton- oder Cremebasis sind großartig, weil sie Feuchtigkeit und andere wichtige Substanzen wie Aloe, Seren, Peptide enthalten. Außerdem halten die Masken diese Substanzen länger auf Ihrer Haut als nur eine Feuchtigkeitscreme.“ Dr. Talakoub erklärte auch, dass diese Art von Ton in der Lage ist, tiefere Hautschichten zu durchdringen als andere Arten von Masken.

Und die Magie der australischen Naturprodukte hört mit dieser Gesichtsmaske nicht auf: Das Team hinter Alya Skin ist dabei, vier neue Produkte zu entwickeln, die alle aus australischen Zutaten hergestellt werden. Die Marke warnt jedoch, dass der Entwicklungsprozess langwierig ist: „Bevor wir ein Produkt auf den Markt bringen, wollen wir wirklich sicherstellen, dass das Produkt durch möglichst viele Hände geht, die das Produkt testen und uns ehrliches Feedback geben“.

In der Zwischenzeit könnt ihr aber die original australische rosa Tonerde-Maske genießen – eure Haut wird es euch danken.

Nylon
No Comments

Post a Comment

Vier freshe Denim-Styles für eure Festivalsaison Previous Post
Beauty-Favorit für den Sommer: Sonnenschutz in Stickform Next Post

Follow us

  • This pic represents
  • we‘re in for whate
  • Ayeee, get ready for
  • In the words of Tina
  • Hating on „TRYLIE
  • How to cure post-fes
  • Bye @wayoutwestfesti
  • @ fuckbois: who’ll
  • Throwing it back & h
  • Doesn’t @mabel jus
  • wishing we were outt
  • when u gotta shield
  • tonight’s mood.
  • @kelvyncolt did not
  • spending Saturday ni
  • Dancing in circles t
  • hiya from the weeken
  • soooooo ready to put
  • @imogencaldwell catc
  • Relaxation in Tokyo