Search:

Exklusive Videopremiere: Rola – „Zero FCKS“

ROLA zeigt in ihrem neuen Video eine lässige Attitude und ihre „mechanische“ Seite – seht hier die exklusive Premiere zur neuen selbstbewussten Single „Zero FCKS“.

ROLA hat das Weinen verlernt. Jedenfalls singt und performt sie das in ihrer neuen Single „Zero FCKS“. Der Titel verspricht schon den Inhalt, wer ROLA aber im neuen Video performen sieht, fragt sich, ob sie das Weinen überhaupt jemals lernen musste. Mit selbstbewusster Haltung klopft sich die Rapperin in ihrer Single für die eigene Stärke auf die Schulter. Richtig so – schließlich ist sie schon seit Jahren im Business aktiv und kann bereits Kolleginnen wie Rihanna oder Kehlani als Collab-Partnerinnen verzeichnen. Wer würde da noch irgendwelche Fucks geben? Eben. Und trotz der renommierten Namen in ihrem Portfolio steht ROLA nicht nur im Video ganz für sich allein im Vordergrund: „Keine Angst wie Wonderwoman – schaff’s allein, brauch keine Copy“, singt sie selbst. Yes.

Im neuen Video hat die Künstlerin für die klare Message des Songs einen passenden Hintergrund gewählt – sie performt den Song in einer Autofabrik, sitzt im Vintage-Youngtimer, während sie die Lines rappt und tanzt ihre Choreo umgeben von Schraubschlüsseln und Hebebühnen. Das passt gut zur metaphorischen Superkraft, keine Unsicherheiten zu haben, an Selbstzweifeln erfolgreich rumzuschrauben, eben keine Fucks zu geben. Gibt es irgendwas, was ROLA nicht easy vom Zaun bricht? We don’t think so.

Nach ihren vorherigen Singles „Truman Show“ und „Akku leer“ fährt die Frankfurterin mit ghanaischen Wurzeln auf „Zero FCKS“ weiter auf ihrem Crossover zwischen RnB und Trap. Das zeigt ihren unbeirrbaren musikalischen Style und Vision. Und egal ob ihr dabei auch in der Autowerkstatt steht oder nicht – für den Kampf gegen die Selbstzweifel ist genau das ab jetzt euer Soundtrack.

Robin Micha
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Met Gala 2018: Die 13 besten Looks Previous Post
Superorganism: Diese Newcomer machen Lust auf den Festival-Sommer Next Post

Follow us