Search:

Off-White fährt Ski & Marc Jacobs’ HUJI-Remake: Fashion News der Woche

Marc Jacobs sorgt mit einer neuen App für pretty Insta-Pics, Rihanna lässt niemanden einfach so an ihre Brows und Off-White zieht ab auf die Ski-Piste: Hier kommen die heißesten Fashion News der Woche für euch im Überblick!

Pisten-Time: Off–White x Mytheresa.com

fashion news marc jacobs off white apps mytheresa snipes risa berlin

Wenn’s um Wintersportarten geht, ist Skifahren nach wie vor die Most glamorous Variante – zumindest, was den Look angeht. Aber auch, wenn ihr beim Gedanken an zwei Bretter auf Eis gerade ein eher ungutes Gefühl bekommt, gehört die neue Collab vom Online-Shop mytheresam.com und Off–White in euer Winter-Styling. Mit insgesamt 11 Teilen aus den gehypten Puffer Jackets, Boys, Leggins, Jumpsuits, Ski-Hosen und Hoodies liefert der Luxus-Shop eine ganze Bandbreite an Produkten, die perfekt für die After-Ski-Party geeignet sind – aber auch genauso gut in den Street Style passen (vor allem die pinke Puffer Jacket!). Dort würde man das ikonische Logo von Virgil Abloh schließlich auch viel schneller erkennen: Alle Teile der Kollektion sind mit Off–White Schriftzug oder den zwei kreuzenden Pfeilen versehen und seit Mittwoch auf mytheresa.com verfügbar – und egal ob bei der Abfahrt oder nur bei der morgendlichen Bahn-Pendelei: Wir hoffen ihr habt one hell of a ride.

Kodak x Marc Jacobs

fashion news marc jacobs off white apps mytheresa snipes risa berlin
Bild: @marcjacobs Instagram via NYLON.com

Vergesst HUJIMarc Jacobs und Kodak haben gerade quasi die Fashion-Variante der gehypten Retro-App erfunden. Zum Re-Release der „Redux Grunge” Kollektion von 1998, die Jacobs vor Jahren seinen Job bei Perry Ellis kostete, haben Designer und Kamerahersteller die App „KODAK X MARC JACOBS” (gibt’s im App Store) entwickelt. Damit könnt ihr euren Fotos ebenfalls einen analogen Film-Touch verpassen. Erinnern sollen dieser Effekte an die 35mm Point and Shoot Kamera von Kodak, eine klassische Analogkamera. Der Vorteil gegenüber HUJI: Mit der Jacobs-Kodak-App könnt zwar direkt Fotos machen, aber endlich auch kostenlos bereits geschossene Bilder bearbeiten. Dem 90s-Faktor aus Lichteffekten, schwarzem Film-Rahmen und Filtern sind damit also keine Grenzen gesetzt. Strike a pose for free!

Rihanna hat ein Augenbrauen-Double

fashion news marc jacobs off white apps mytheresa snipes risa berlin
Bild: Jason Kempin/Getty Images

Neue Trends sind risky Business. Man kann nichts ausprobieren, ohne nicht ein bisschen Mut zu riskieren und sich auf ein schlechtes Ergebnis vorzubereiten – es sei denn man ist Rihanna. Wie ihr Eyebrow Artist Damone Roberts jetzt gegenüber ET Online verriet, testet die Sängerin neue Beauty-Ideen gerne an einem speziellen Double. Für ihren Look als Päpstin bei der diesjährigen Met-Gala hellte RiRi zum Beispiel ihre Brauen auf. Bevor sie sich aber zu diesem Make-Up-Schritt entschied, schickte sie ein Lookalike-Model vor, das mit seinen Augenbrauen herhalten musste. Für Roberts ist die Arbeit an Rihannas Augenbrauen also ein bisschen wie das Anfertigen eines maßgeschneiderten Designerstücks: Zuerst müsse man „verschiedene Looks am Model ausprobieren, um die Bilder dann „Rihanna zu schicken, damit sie entscheiden kann, ob sie ihr gefallen, oder nicht”. Für die Met Gala hat das Experiment übrigens funktioniert: Nachdem Ri von den Augenbrauen am Model begeistert war, beorderte sie Roberts per Flieger direkt nach New York und unterzog sich selbst der Aufhellung. Better safe than sorry, würden wir sagen. Und suchen uns direkt mal ein eigenes Probe-Model. Wie wär’s mit der kleinen Schwester?

 

Robin Micha
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Taylor Swift veröffentlicht eine Tour-Doku Previous Post
Vom Dinner zur Party: Last Minute Outfit-Inspo für Weihachten Next Post

Follow us

  • how we be feelin‘
  • @grimes announced he
  • just coming in with
  • bringing this back a
  • feeling extra shady
  • LISTEN UP IF YOU WAN
  • *insert lyrics about
  • Sel is baaack (again
  • 🎂HAPPY BIRTHDAY t
  • me & the bestie off
  • it may only be March
  • when you emphasise o
  • just two of the many
  • how we‘ll be leavi
  • If you never felt li
  • week be whizzing by
  • Just woke up from th
  • ❄️some sneaky be
  • can’t go anywhere
  • this is how much spa