Search:

Maya Hawke und Priah Ferguson: Alles, was ihr über die neuen „Stranger Things“-Stars wissen müsst

Eine alte (junge) Bekannte aus Staffel 2 und ein ganz neuer Part: mit diesen News zur Season 3 steigt eure Vorfreude auf „Stranger Things“ mit Sicherheit weiter.

Text: Nadja Preyer

Ihr kennt wahrscheinlich das Gefühl: viel zu schnell durch die letzte Season gebinged und dann steht man da, ganz ohne Stranger Things. Und wartet sehnsüchtig darauf, dass es in Hawkins weitergeht. Laut Gerüchten müssen wir noch bis Ende des Jahres auf den Start von Staffel 3 warten. Wenigstens gibt es aktuell ein paar News, die unsere Vorfreude weiter steigen lässt.

Erstens wäre da als Neuzugang Maya Thurman-Hawke. Die Schauspielerin aus New York ist – wie der Name es vermuten lässt – Spross des ehemaligen Hollywood-Paars Uma Thurman und Ethan Hawke. In Season 3 erscheint sie als die alternative Robin auf der Bildfläche, die, gelangweilt von ihrem Dayjob, nach einem Abenteuer sucht. Da ist sie in Hawkins natürlich an der richtigen Adresse.

Hier könnt ihr Maya noch sehen

Bad girls don't smile/a girls aloud too if she pleases

A post shared by Maya Ray (@maya_hawke) on

 

Ihre erste große Rolle konnte Maya Hawke in der aktuellen BBC Serie „Little Women“ ergattern, wo sie eine von vier Töchtern spielt, die während des amerikanischen Bürgerkriegs aufwachsen. Dafür brach sie sogar ihr Schauspielstudium an der Juilliard School ab.

Klingt nach einem Traumstart im Schauspielbusiness – so rosig wie momentan sah es aber nicht immer in Mayas Leben aus. Seit ihrer Kindheit leidet sie nämlich unter Dyslexie, einer Lese- und Rechtschreibschwäche. Betroffene haben Schwierigkeiten damit, Worte zu lesen und zu verstehen. Dass sich Maya trotzdem dazu entschlossen hat, Schauspielerin zu werden, erfordert viel Mut und Disziplin. Wir sind auf jeden Fall gespannt auf ihre Rolle in Stranger Things!

Dieses Mal mit Hauptrolle dabei: Priah Ferguson

 

Priah Ferguson kennt ihr bereits aus Season 2 von „Stranger Things“. Hier eroberte sie als die kleine Schwester von Lucas die Herzen der Fans und wurde zum heimlichen Liebling – trotz Nebenrolle. In Staffel 3 bekommt die eigensinnige (und genau deshalb so beliebte) Erica nun ihre verdiente Hauptrolle. Was wir schon wissen: sie wird eine große Gruppe von Freunden um sich scharen, deren Mission es ist, das Böse in Hawkins zu bekämpfen. Go Erica!

Nachdem ihre Eltern Priah Fergusons Leidenschaft für Tanz und Performance geweckt haben, fing die heute Elfjährige schon mit fünf Jahren an, Theater zu spielen. Die ersten kleineren Rollen ergatterte sie in den US-Serien Atlanta und Daytime Divas. Ihre wachsende Bedeutung in Stranger Things wird ihre Karriere als gefragte Schauspielerin sicher vorantreiben. Aber jetzt heißt es erstmal: Zeit die Welt zu retten.

Andrea Zernial
No Comments

Post a Comment

Die wichtigsten Momente der Oscars 2018 Previous Post
Women's Day: Diese Kultfrauen gibt's jetzt als Barbie Next Post

Follow us

  • when u tryna pull re
  • Starting off the wee
  • Definitely an everyd
  • *wears a top ponytai
  • Honestly felt speech
  • The mirror: friend,
  • Sunday morning feeli
  • vroom, vroom, they k
  • Hiya, beauty 🌹
  • You wanna see this s
  • MIRROR, MIRROR feat.
  • Who says Sporty Spic
  • We‘re still gaspin
  • can’t believe this
  • MODELCASTING hosted
  • Listen to what this
  • ISSUE AVAILABLE TOMO
  • Fetchest Highschool
  • 💎💎💎 OUT THI
  • dropping tonite: COV