Search:

Let it rain! Die neuen Regenjacken und Regenmäntel

Wie Prince schon sagte: „I only wanted to see you laughing in the purple rain.“ Zur Not tut’s auch durchsichtiger Regen.

Text: Lesley Sevriens

Spätestens seit dem kometenhaften Aufstieg von Vetements sind deformierte Regenjacken und Regenmäntel endlich wieder straßentauglich, wenn nicht sogar ein echtes Fashion-Statement! Anstatt also genervt zu sein, weil draußen mal wieder alle “Shades Of Grey” zu sehen sind und es in Strömen gießt, brauchen wir eigentlich nichts weiter zu tun, als uns ‘nen schicken Regenschutz zu besorgen. Für alle, die also vorhaben, sich den nasskalten Herbst „schönzutragen“, stellen wir die coolsten Regenjacken und Regenmäntel vor – transparente Mäntel mit Fake Fur, mit fettem Logo-Print, als Trench-Variante oder im knalligen Metallic Look. Jede Wette, dass ihr euer passendes Lieblingsteil finden werdet!

 

  1. Nylon-Regemantel von Prada, ca. 790 Euro
  2. Roséfarbener Regenmantel von Fenty by Rihanna über mytheresa.com, ca. 530 Euro
  3. Gemusterter Regenmantel von Rains x Andrew Salgado, ca. 120 Euro
  4. Smaragdgrüner Regenparka von Rains, ca. 215 Euro
  5. Roséfarbener Regenmantel von Stutterheim, ca. 250 Euro
  6. Regenjacke im Metallic-Look von Topshop, ca. 52 Euro
  7. Oversized Outdoor-Mantel mit Print von Vetements über stylebop.com, ca. 480 Euro
  8. Neonfarbener Regemantel von Zara, ca. 50 Euro
  9. Regenmantel aus Funktionsstoff von Zara, ca. 60 Euro
  10. Transparenter Regenmantel mit Fake-Fur-Kragen von Miu Miu über mytheresa.com, ca. 1.850 Euro
  11. Silberner Parka von LangerChen, ca. 170 Euro
Robin Micha
No Comments

Post a Comment

Über Taylor Swift und den seltsamen Aufstieg des Lyric Videos Previous Post
Five Favs: 5 Travel-Blogger, die euch inspirieren werden Next Post