Search:

GNTM 2018: die aufregendsten Fashionlabels aus der Show

Bei „GNTM“ dreht sich in erster Linie alles um die #Modelstobe. Aber bei den Shootings, Catwalk-Trainings oder Fashion Shows geht es natürlich immer wieder auch um die Mode, die die Girls tragen. Wir haben einige Fashion-Highlights entdeckt – und stellen euch die interessanten Labels aus Staffel 13 vor.

Christian Cowan

Birds of a feather

A post shared by CHRISTIAN COWAN (@christiancowan) on

Christian Cowan vergab den ersten wichtigen Job bei „Germany’s Next Topmodel 2018″: Einige der Kandidatinnen durften bei seiner Fashion Show in New York mitlaufen. Der Designer übernahm höchstpersönlich das Casting – und die Girls konnten ihn offenbar überzeugen, denn bis auf Christina, Anne, Klaudia und Julia engagierte er direkt alle Kandidatinnen für seine Show. Und die waren zu recht beeindruckt: Cowans Entwürfe wurden schon von Stars wie Lady Gaga (die er sogar komplett einkleidet), Rita Ora oder Charlie XCX getragen.

Seinen Durchbruch hat Cowan aber 50 Cent zu verdanken, der seinen berühmten „Selfie-Hut“ bei einer Show im Fernsehen trug – und alle wollten wissen, wer das pink-glitzernde Teil mit eingebauter Selfie-Kamera designt hat. Dass Christian mehr kann als nur Hüte, hat er längst bewiesen: Mittlerweile ist er für seine immer extravaganten Designs weltweit bekannt – kein Wunder, dass auch Heidis „Meeedchen“ sofort in seine Entwürfe verliebt waren.

Tim Labenda

Tim Labenda zählt ohne Frage zu den talentiertesten Designern Deutschlands. Er lernte bei Hugo Boss und war 2013 Kandidat bei „Fashion Hero“, der Designer-Castingshow von Claudia Schiffer. Die Sendung war nicht sonderlich erfolgreich, Tim dafür umso mehr. Seit der Gründung seines eigenen Labels im selben Jahr geht es steil bergauf und in seinen Kollektionen sind zum Beispiel Wintermäntel so schön, dass man sie selbst bei tropischen Temperaturen nicht ablegen möchte. Haben wir schließlich genau so gerade bei „GNTM“ gesehen: In der dritten Folge der aktuellen Staffel mussten die Girls in Tims Winterkollektion auf einem Trampolin in der Karibik herumspringen. War sicher anstrengend. Sah aber gut aus – fand auch Starfotograf Max Montgomery, der die Mädchen fotografierte.

Rocky Gathercole

Die letzte Folge von „GNTM“ endete mit einem Fashion-Highlight: Für den Abschlusswalk schmissen sich die Girls in Pop-Art-inspirierte Kreationen des Designers Rocky Gathercole. „Die Kleider wurden nach unseren Vorgaben extra für uns angefertigt. Rocky macht ganz viel für Jennifer Lopez, Britney Spears und Co.“, verriet uns der Creative Director Michael Späth, der am Set von „GNTM“ arbeitet.

Gathercole wusste schon früh, was er wollte und ging als Teenager nach Saudi Arabien, um ein avantgardistischer Designer zu werden. Ist ihm gelungen! Neben Jennifer Lopez und Britney hat er übrigens auch schon Popsängerin Sia eingekleidet – und wer weiß, vielleicht erobert er jetzt auch den deutschen Markt. 

Discount Universe

https://www.instagram.com/p/BgDGGbClaz6/?hl=de&taken-by=discountuniverse

Genau genommen war Discount Universe nicht in der aktuellen Staffel von „GNTM“ zu sehen, sondern im vergangenen Jahr. Trotzdem müssen wir euch das australische Label vorstellen – denn wir sind in love! Aber hier erstmal die hard facts: Hinter Discount Universe stecken die Designer Nadia Napreychikov und Cami James. Das in Melbourne ansässige Duo hat seit Gründung der Marke vor neun Jahren konsequent sein eigenes Ding durchgezogen – und mittlerweile sitzen bei den Fashion Shows Stars wie Kylie Jenner, Rihanna und Katy Perry in der Front Row. Sie lieben Discount Universe vor allem für seine bunten Kreationen mit Pailletten und Designs, die mit einem Augenzwinkern getragen werden können. Zu den beliebtesten Stücken der vergangenen Saisons gehörte eine rote Lederjacke, auf deren Rückseite stand: „Ziemlich sicher, dass das unsere letzte Kollektion ist.“ War zum Glück ein Scherz –  und wir können auch in Zukunft noch ganz viel von dem tollen Duo aus Australien sehen. 

 

Andrea Zernial
No Comments

Post a Comment

Diese Herbsttrends könnt ihr jetzt schon shoppen! Previous Post
Fashion News der Woche: Wonder Woman im Sportdress und Summerfeelings bei Urban Outfitters Next Post

Follow us on Instagram