Search:

Beyoncé haut Valentinstagskollektion raus

No doubt about it, wir haben unseren Favoriten in Beyoncés neuer Merch-Linie schon gefunden: „Bey mine“.

Text: Jenna Igneri // Foto: Beyonce.com

2016 brachte Queen Bey ihre eigene Weihnachtskollektion heraus. Und mal ganz ehrlich: Kann irgendetwas besser sein als weihnachtsinspirierte Beyoncé-Fashion? In der Tat: Vom Valentinstag inspirierte Beyoncé-Fashion, um genau zu sein. Pünktlich zum Tag der Liebe versorgt uns Bey mit einer neuen süßen Auswahl an Klamotten – für was auch immer wir am Valentinstag vorhaben.

T-Shirts, Hoodies, Shorts und Handy-Cases mit Schriftzügen wie „All Night“ und „Fulfill My Fantasies“ wurden jetzt auf ihrer Website veröffentlicht und sind einfach super süß. Was uns am meisten begeistert? Ein Crop-Top mit Kirschmotiv und dem Aufdruck „Bey Mine“, dazu das passende Handy-Case sowie eine rot-pinke „Bootylicious“ Sport-Shorts (die an vergangene Juicy-Couture-Tage erinnert). Ganz ehrlich: Wer braucht schon ein Valentinstagsdate, das einen wärmt, wenn man sich in die Love-Fashion der Queen selbst hüllen kann?

Die zehnteilige Kollektion reicht von 30 bis 60 US-Dollar (ca. 25 bis 50 Euro) und ist ab sofort über Beyoncé.com erhältlich. Klickt euch unten durch jedes neue Teil und beeilt euch, denn die Kollektion ist mit Sicherheit rasend schnell ausverkauft.

Robin Micha
No Comments

Post a Comment

Exklusiv: F Is For...FENDI "The Ring Of Future" Previous Post
Achtung, Megatrend: der glänzende Trenchcoat! Next Post

Follow us