Search:

Balenciaga-Paparazzis und Brautkleider von Couture bis High Street – die Fashion-News der Woche

Wir präsentieren euch jeden Freitag die heißesten Mode-News – kompakt zusammengefasst im Überblick. Diese Woche mit Paparazzi-Fotos von Balenciaga, Hochzeitskollektionen in zwei Preiskategorien und mehr!

BALENCIAGA SS18 – NO PHOTOS!

Habt ihr schon die neuen Kampagnenfotos von Balenciaga gesehen? Die Fotos wurden (ähnlich wie die neue Yeezy-Kampagne) im Paparazzi-Style von echten französischen Paparazzi fotografiert. „No photos, please!“, ist jetzt also total angesagt! Was die Instagram-Influencer wohl dazu sagen?

PUMA x SHANTELL MARTIN

Foto: Puma

Kunst trifft Sportswear: Puma hat für die neue Saison mit der Künstlerin Shantell Martin zusammengearbeitet, die für ihre „Stream-of-Consciousness“-Zeichnungen bekannt ist. Für die Collab hat sie den klassischen Puma-Stlye mit typischen Illustrationen und Buchstaben verziert. Der erste Drop der Puma x Shantell Martin Kollektion wird am 10.2. veröffentlicht, gefolgt vom zweiten Drop am 21.4.2018.

MALAIKARAISS SS18

Foto: Malaikaraiss

„The World Deserves Flowers“ ist das Motto der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2018 von Malaikaraiss. Passend dazu findet sich auf zwei Kleidern ein auffälliger Allover-Blumen-Print, der in Zusammenarbeit mit der dänischen Künstlerin Signe Kejlbo entstanden ist. Auch das Setting der Kampagnenbilder greift das Thema auf: Das Lookbook für SS18 wurde in Berliner Grünanlagen fotografiert. Die Kollektion ist ab März erhältlich.

HERSCHEL SUPPLY x HOFFMAN CALIFORNIA FABRICS

Foto: Herschel Supply

Surf-Fans, aufgepasst! Herschel Supply hat sich mit dem Textilhersteller Hoffmann California Fabrics zusammengetan und eine limitierte Kollektion entwickelt, die von der Big-Wave-Surfer-Kultur der späten 80er-Jahre inspiriert ist – schönste Eighties-MTV-Farben gemischt mit Karos, Zickzack und Surf-Motiven. Die Kollektion ist bei ausgewählten Händlern erhältlich.

JUULS&KARATS VALENTINE’S DAY

Fotos: Juuls & Karats

Für alle, die sich am Valentinstag einfach selbst beschenken wollen, haben wir schon Geschenkideen vorgestellt. Auch das Berliner Label Juuls & Karats (In-house brand des Webshops Juuls Juuls) hat seine Valentinskampagne unter dieses Thema gestellt. „Love yourself!“, ist die Ansage!

ASOS BRIDAL

Fotos: ASOS

Nicht mehr lang, dann werden wieder allerorts die Hochzeitsglocken läuten. Falls ihr euch schon jetzt Gedanken darum macht, was ihr anziehen sollt (wenn ihr die Braut seid, ist das höchstwahrscheinlich der Fall), dann ist die ASOS Bridal-Kollektion vielleicht interessant für euch. Neben Brautkleidern finden sich dort auch viele Kleider für Hochzeitsgäste und Accessoires rund ums Heiraten.

HAUSACH COUTURE SS18

Fotos: Hausach Couture

Apropos Heiraten … Auch die Spring/Summer-Kollektion des Hamburger Couture-Labels Hausach wollen wir euch ans Herz legen. Selbstbewusste Silhouetten und klare Schnitte kennzeichnen die neue Kollektion, bestehend aus bodenlangen Roben, gefitteten Kleidern in Midi-Länge und maskulinen Hosen- und Blazer-Looks. Wer in einem maßgeschneiderten Hausach-Look heiraten möchte, vereinbart am besten direkt einen Termin im Hamburger Atelier!

 

Teaserfoto: Balenciaga, Malaikaraiss, Puma

Anna Weilberg
No Comments

Post a Comment

Valentins-Schmuck für uns selbst Previous Post
Juicy Couture ist wieder da! Next Post

Follow us on Instagram